Teamerweiterung

Für zwei Großprojekte suche ich Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen mit überdurchschnittlichem Interesse an Projektmanagementthemen im Bereich 'Freianlagen' und 'Landschaftsplanung'

 

Anforderungen:

Abgeschlossenes Studium im Fach Landschaftsplanung oder Bauingenieurwesen

Ca. 3-5 Jahre Berufserfahrung, gerne im Bereich Projektmanagement/Projektsteuerung

 

Bitte melden Sie sich gerne schriftlich unter marina.heine@heine-projekt.de.

 

Studentischer Mitarbeiter ab dem 01.08.2019

Herr Lennart Göttsche

Student der Geographie an der Humboldt- Universität

 

Projektmitarbeiterin ab dem 01.08.2019

Frau Dipl.-Ing. Antje Rossa

Umweltverfahrenstechnik

 

Frau Rossa errreichen Sie unter: antje.rossa@heine-projekt.de

GONE SAILING - Urlaub vom 05.06.2019 bis zum 21.06.2019

Das Büro ist temporär besetzt.

In dringenden Fällen erreichen Sie mich unter: 0163-6165924

oder meine Mitarbeiterin Frau Antje Rossa unter antje.rossa@heine-projekt.de

 

Die Lille Vind kann man übrigens chartern.

Infos unter: www.folksboot.de, Anfragen bitte an info@folksboot.de

Vortrag am 03.06.2019 an der Beuth-Hochschule für Technik, Berlin

 

 

 

Thema: Objekt- und Projektplanung in der Landschaftsarchitektur

im Rahmen der Vortragsreihe 'Freischaffende Planungsbüros stellen sich vor'

 

Fachbereich V, Life Sciences and Technology, Studiengang Landschaftsarchitektur

Fachgebiet Bautechnik, Bauabwicklung, Prof. Dr. Ing. Jörg-Ulrich Forner

Neue Büroräume ab dem 03.12.2018

HEINE PROJEKT  Beratung l Koordination l Freiraumplanung

Dipl.-Ing. Marina Heine

Helmholtzstraße 42 l Atelier l 10587 Berlin

Tel.: 030-397 41 223

marina.heine@heine-projekt.de l www.heine-projekt.de

Vortrag am 08.05.2018 an der Beuth-Hochschule für Technik, Berlin

 

 

 

Thema: Objekt- und Projektplanung in der Landschaftsarchitektur

im Rahmen der Vortragsreihe 'Freischaffende Planungsbüros stellen sich vor'

 

Fachbereich V, Life Sciences and Technology, Studiengang Landschaftsarchitektur

Fachgebiet Bautechnik, Bauabwicklung, Prof. Dr. Ing. Jörg-Ulrich Forner